Neuigkeiten und Aktuelles



2018-02-01

Der Countdown läuft....wir freuen uns total auf Sonntag....

Vorbereitungen in der Kinder-und Jugendhilfe St. Peter laufen auf Hochtouren
„Besonders in diesem Jahr freuen wir uns auf unsere Teilnahme am Kettwiger Karnevalszug“, erzählt Frederik Schmülling, stellv. Kinderheimleiter des Kinderheims St. Josefshaus,- weil in diesem Jahr erstmalig aus allen Bereichen Kinder, Jugendliche und Mitarbeitende unserer Einrichtung an den Vorbereitungen aktiv beteiligt sind.“
Seit Dezember haben sich Jugendliche aus allen Gruppen des Kinderheims St. Josefshaus mit dem Künstler Matthias Scheidig getroffen, um den diesjährigen Karnevalswagen der Kinder- und Jugendhilfe St. Peter gemeinsam zu gestalten. Alle zusammen haben die Ideen, die Matthias Scheidig skizziert hatte, bei einem gemeinsamen Brainstorming gesammelt.
Nach einem gemeinsamen Essen wurden die Skizzen per Spraydose von ALLEN auf den Wagen übertragen.

Mit pädagogischem Geschick und seinem künstlerischen Talent begeistert Matthias Scheidig die Jugendlichen.
So „vielfältig“ und „bunt“ wie das gemeinsame Kunstwerk auf Rädern- basteln im Moment alle Kleinen und Großen im Kinderheim und in den KiTas St. Matthias und Josef an ihren Kostümen.
„Unser Dank gilt der gesamten Familie Rauch“, so Gudrun Gerschermann, Kinderheimleiterin und Geschäftsführerin der Kinder-und Jugendhilfe St. Peter gGmbH, die diesen tollen Spaß für uns mit ihrer großartigen Unterstützung erst möglich machen.“

Nun sind alle Kostüme fertig- voll verschieden und bunt-,alles ist fertig gepackt und vorbereitet-
wir freuen uns- Danke auch an euch, Holger und Angelika- für die gute Vorbereitungsunterstützung!

Ein dreifaches Kettwiger Helau, Kinder-und Jugendhilfe St. Peter Helau, Familie Rauch Helau:)



2018-02-05

Pilgertag in der Kinder- und Jugendhilfe St. Peter gGmbH

Am 02.02.2018, begleitet mit Musik und spannenden Fragen,starteten viele Kleine und Große der
Kinder-und Jugendhilfe St. Peter gGmbH gemeinsam in einen Pilgertag von Maria im Mayen zur
Kirche St. Laurentius in Mülheim Mintard.
Nach der Begrüßung durch Frau Ullrich verlief unser gemeinsamer Weg zur Kirche St. Peter- immer im Gepäck das Thema des Tages:
Wer ist Heimat für Dich? Wie klingt Heimat? Was ist Heimat für Dich? Kann Heimat an mehreren Orten sein?
…weiter ging es durch die Eu nach Mülheim- Mintard zu einer gemeinsamen Messe in der Kirche St. Laurentius.
Das anschließende gemeinsame Abendessen im Pfarrheim war ein gelungener Abschluss eines besonderen Tages.

2017-12-17

Ausflug ins Planetarium Bochum

Wir bedanken uns bei dir bei dir, Jonny und bei all deinen UnterstützerInnen für einen ganz besonderen Musicalbesuch im Planetarium Bochum. " Das silberne Segel" war wunderbar!
DANKE und wir freuen uns auf weitere tolle Aktionen mit Euch im Jahr 2018!

Wir wünschen allen unseren UnterstützerInnen, Förderern und Freunden von Herzen ein gesundes und frohes Jahr 2018!

Seitennavigation:
<< Seite zurueck   ...   Seite vor >>
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 |

Kinderheim
St. Josefshaus

Durch intensive Begleitung sowie Unterstützung und ausgehend von einem christlichen Menschenbild, steht für das Kinderheim St. Josefshaus auf den Grundlagen von qualifizierten und differenzierten, pädagogischen und therapeutischen Konzepten das Ziel im Mittelpunkt, den hier lebenden Kindern und Jugendlichen jetzt und später ein sinnerfülltes Leben in Selbständigkeit und als Mitglied dieser Gesellschaft zu ermöglichen.

KiTa
St. Joseph

St. Joseph ist ein Kindergarten zum Wohlfühlen! In gemütlicher Atmosphäre genießen die Kinder ihren Kindergartentag.

Das wunderbare Außengelände lässt nicht nur Kinder träumen.

Nach erfolgtem Umbau freuen wir uns über neue Räumlichkeiten und die Aufnahme der ersten zweijährigen Kinder im Sommer 2012

KiTa
St. Matthias

Die Kindertagesstätte St. Matthias besteht seit 1976. Seit 2005 ist sie ein Puzzleteil (orange) der Kinder- und Jugendhilfe St. Peter gGmbH, zusammen mit dem Kinderheim St. Josefshaus (hellblau), dem Kindergarten St Joseph (seit 2008 dabei in lila) und dem Kinder- und Familienzentrum Kettwig (grün, ebenfalls seit 2008). Seit 2005 wurde die Kita mit Unterstützung vieler Helfer renoviert und umgestaltet. 2012 steht ein An - und Umbau für den Ausbau der U3 – Betreuung an.

Familienzentrum

Träger des Kinder- und Familien-Zentrums ist die evangelische Kirchengemeinde und die Kinder- und Jugendhilfe St. Peter gGmbH. Sie finden hier vor Ort ein weites Spektrum an Beratungs-, Betreuungs- und Bildungsangeboten. Ziel unserer Arbeit ist, Kinder und Familien bei ihrer Lebensplanung-/bewältigung zu unterstützen, ihnen Anregungen für ein gelingendes Leben zu geben, Eigenkräfte zu stärken und da zu sein, wenn etwas schwierig wird.